Sonntag, 27. Dezember 2015

Alle Jahre wieder...


Mit gefühlten 20 Kg mehr auf den Rippen, habe ich Weihnachten hinter mich gebracht und ich bin ehrlich gesagt froh dass die Feiertage nun vorbei sind.
Ich liebe zwar Weihnachten aber es war dieses Jahr einfach mit so viel Stress verbunden....

Heiligabend lief bei mir und meiner Elfe ziemlich klassisch ab mit Gänsebraten , einem Kirchenbesuch und der Bescherung am Abend. 
Es ist fast schon zur Tradition geworden bei uns, dass wir uns nachdem die Gans im Ofen ist "2 Haselnüsse für Aschenbrödel" anschauen und wir uns danach für den Abend fertig machen.
Der Film gehört für mich einfach mit zu Weihnachten dazu, wie der Tannenbaum oder der Kirchenbesuch.
Gegen 18:00 saßen wir dann alle zusammen und haben uns über die Gans hergemacht. Das Essen war ein Traum aber ich habe mich danach gefühlt, als könnte man mich mit dem Kran aus dem dem Haus heben. :D 
Nachdem wir einigermaßen das fette Essen verdauet hatten, ging es dann zur  Bescherung. Meine Elfe stürmte is Wohnzimmer und sprang erstmal eine Runde vor dem Weihnachtsbaum herum, als sie ihre Geschenke sah.. 

 Für mich lag unterm Weihnachtsbaum ein Terminkalender von Louis Vuitton, Schokolade , eine neue Handyhülle von Marc Jacobs und ein Kleid von Victorias Secret. 

Wie waren eure Feiertage und was habt ihr bekommen? 






SHARE:

Kommentare

  1. Das hört sich nach einem super Weihnachten an :) Das Essen sieht auch soooo lecker aus! Ich war mit meinem Verlobten bei meiner Familie erstmal schön essen und dann Geschenke auspacken :) Es war wundervoll ❤️

    AntwortenLöschen
  2. Dein Blog ist echt super. :)


    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen

© TinaLaVogue

This site uses cookies from Google to deliver its services - Click here for information.

Blogger Template Created by pipdig